Galerie 9                                                         Zurück zur Galerie

Aero und Veranstaltungen 

 

AERO-Fahrer bei der 12. Rathausrallye in Wernigerode

Vom 23. bis 25. Juni 2017 waren zwei AERO-Fahrer als Teilnehmer bei der 12. Rathausrallye in Wernigerode vertreten. 
Zu den 72 Startern zählten auch die beiden AERO-Teams mit Werner und Ulrike Stange sowie Artur Gratilow mit Beifahrer Lothar Bomball.

Die Kontrollstelle 3 betreute AERO-Freund Ulrich Scheffler und dort entstand das Foto.

Bericht aus der Harzer Volksstimme vom 26.06.2017:

 
Aero 500 bei Oldtimertreffen in Esens am 23.10.2016


Foto aus dem Anzeiger für das Harlingerland vom Montag, 24.10.2016

Es ist der Aero unseres Neumitgliedes Michael Ziemba.


 


Bericht der MainPost vom 06.06.2016 im Regionalteil Main-Tauber

 
Die "Stars" der 11.Classic-Gala in Schwetzingen 2015 sind

auf einem Foto im Magazin "la vie de l'auto" aus Frankreich von dieser Woche!
Einer der Stars ist der neue blaue Aero 500 von Gerd! (Am Steuer ist hier eine andere Person)

Siehe Aero 500 im Video ab 6:25 bis Ende!

 

Bericht aus der Sonntagszeitung "Markt" vom 20. Juli 2014

 
20. Juni 2013

Vysoké Mýto hat die CarrosserrieSodomka-Freunde gehört

Die Besitzer der CarrosserieSodomka-Wagen sehen die Gründe ihrer Leidenschaft für technische Unikate in Schönheit, Eleganz und perfekter Handwerksarbeit. Die Carrosserrie Sodomka-Freunde-Gesellschaft hat das Zusammentreffen am 8. Juni veranstaltet und 21 Teilnehmer sind gekommen.

Die Familie der Sammler wächst ständig. Die Wagen vor und nach aufwendiger Renovierung werden alljährlich präsentiert. Ein Walter 48 vor die Vollendung oder ein renovierter Praga 1120 Piccolo wurden zum Beispiel in diesem Jahr ausgestellt. 
Michael Strauch ist mit seiner Frau ist aus dem deutschen Höchberg (mehr als 550 km) aus der größten Entfernung gekommen. Sie haben ihren Wagen Aero 30 überhaupt zum ersten Mal in Vysoké Mýto gezeigt.     

 
 

 
Horst Schlag bekam den 

Sonderpreis des Classik Club Kaufering 

für ein seltenes und schönes Fahrzeug 

verliehen.

 

(September 2011)

 

 

Aero 662 als Mitwirkender bei der Welturaufführung der "autosymphonic",
anlässlich des Geburtstages des Automobils am 10. September 2011 in Mannheim



N°75 – Aero 662 – R18

Baujahr: 1934
Leistung: 18 PS

Beim Aero 18 handelt es sich um einen heimlichen Star der autosymphonic. Von 1931 bis 1934 wurde der Wagen in der ehemaligen Tschechoslowakei hergestellt. Seinen Spitznamen “Klingeling” erhielt der Wagen aufgrund des Geräuschs, welches er beim Anlassen verursacht. Bei autosymphonic geben unter anderem die Speichen seiner Felgen Geräusche von sich.

 

Auto-Symphonie? Die multimediale Sinfonie – geschrieben für 80 Automobile, großes Sinfonieorchester, Percussion-Ensemble, Chor und die Söhne Mannheims. „...geschrieben für 80 Automobile...“ => d. h.: die Auto „spielen mit / sind Teil der Symphonie.“

 In beiliegendem Link kannst Du eine Kostprobe des Konzertes starten:

https://www.autosymphonic.de/  


Der zyprische Komponist Marios Joannou entlockt aus 80 mitwirkenden Autos, die von 120 Mannheimer Schülern "bespielt" werden, die verschiedensten Klänge - ganz nach der Partitur - und jeweils abgestimmt auf die Instrumente der Musiker des SWR-Orchesters. So heulen Motore auf, Scheibenwischer surren, Tankdeckel klappern, Türen schlagen, das Blech der Karosserien ertönt.

Aber besonders gefragt ist das "Klingeln des Schwungscheibe unseres mitwirkenden Aero's und die hellen Töne seiner Speichen. 
Dieser Aero 662 gehört unserem Aero-IG-Mitglied Rolf Krieger.


 

Bericht aus Braunschweiger Zeitung vom 25.07.11 


eingestellt 30.07.2011 

 
Aero 30 von Horst Schlag als Rarität beim Oldtimertreffen 08.Mai 2011 in Aichach
 
Aero 50 Limousine von Hans-Otto Hüsemann gewann den Hauptpreis



Artikel aus dem Erftkurier vom 29.09.2010

 
Aero 662 Roadster unseres Aero-IG-Mitgliedes Michael Strauch 
beim 25-jährigen Jubiläum des Oldtimerstammtisches Würzburg am 19.06.2010

 

Hinweis der Redaktion: In der Freitagsausgabe der Main Post vom 25.06.2010 wurde für dieses Oldtimer-Event eine ganze Seite gewidmet. Das ist sehr außergewöhnlich. Vielleicht hat es etwas damit zu tun, dass der Redakteur Holger Welsch bereits 1987 über das Aero-Europatreffen in Bad Kissingen berichtete. Das stellte sich bei einer Unterhaltung mit ihm heraus - und dass wir auch nicht von der "weißen Handschuh-Fraktion" sind!

 

Aero 500 Roadster unseres Aero-IG-Mitgliedes Manfred Leibfried am 28.+29.05.2010 bei der 

beim Start auf dem roten Teppich:

 
DSC08543.JPG (76221 Byte) DSC08553.JPG (77765 Byte) Kopie von RIMG0157.JPG (68646 Byte) RIMG0097.JPG (58887 Byte)
und mit Albert Einstein auf dem Schwiegermuttersitz RIMG0115.JPG (63070 Byte)

Hier geht es zur großen Diashow!

Artikel der Saarbrücker Zeitung Sa/So, 29./30.Mai 2010

Anmerkung der Redaktion:
Meine Gratulation für diese tolle Repräsentation des Aero 10 Roadsters sowie mit Albert Einstein auf dem Schwiegermuttersitz. Ebenso meine Glückwünsche für die erfolgreiche Beteiligung und das Durchhalten im Feld mit so vielen großen, schweren und jüngeren Fahrzeugen.

 

Aero 30 Sport unseres Aero-IG-Mitgliedes Uwe Birnbaum auf der Bremen Classic 5.-7.02.2010



Der Aero 30 auf dem Stand des Allgemeinen Schnauferl-Clubs (ASC) e.V. wurde von vielen Besuchern bewundert und bestaunt.


Uwe's Eindrücke am ersten Tag: 
"Der Aero ist ein echter Renner, ist der Hit als meist fotografiertes Auto unseres Standes und ich muss viel über Aero und das Auto erzählen."

 

17. Internationale Rhein-Main Oldtimerfahrt mit unserm Aero-IG-Mitglied Michael Beckmann (Aug. 2009)

Rhein Main Presse, Montag, 10. August 2009

 

Frühjahrsausfahrt der "Freunde alter Fahrzeuge" mit unserm Aero-IG-Mitglied Horst Schlag

 

3. Sodomka-Treffen in Vysoke Myto 2009

 
Mehr siehe unter: http://www.eurooldtimers.com/cze/reportaz/233-sodomkovo-vysoke-myto-iii--rocnik.html 

 

Sonderpokal "schönster Vorkriegsoldtimer" erhielt im Juni 2008 in Dorfen bei München unser Aero-IG-Mitglied Horst Schlag

 
Juli 2007: "2000 km durch Deutschland" 
mit Aerofreund Eisenreich
aus Dortmund und seinem Aero 30 Roadster, Baujahr 1936
Bei der Veranstaltung hat er  Platz 10 der Gesamtwertung! eingefahren:                              
Herzlichen Glückwunsch von der Aero-IG für diesen Erfolg!

Siehe mehr unter: www.2000kmdurchdeutschland.de/ 

Anmerkung der Redaktion: 
Bereits 1995 hat unser Aero-IG-Mitglied Kurt Maier mit seinem Aero 30 Roadster, Baujahr 1935
teilgenommen und das Ziel erreicht.

 

7.  Rathausrallye in Werningerode vom 22. bis 24. Juni 2007 (Bericht von Aero-IG-Mitglied Uwe Birnbaum)

Auf dem wunderschönen Marktplatz von Werningerode stellten drei Aeros bei den Fahrzeugen bis 1945 das größte Kontingent. Aktive Teilnehmer waren wieder zwei Aero 30 Roadster mit den Teams Lars- /Helmut Brandt und Uwe - /Bettina Birnbaum sowie Ulrich Scheffler mit seinem Aero 20 Roadster beim Ausrichter, dem MC Wernigeröder Oldtimerfreunde. Die Rallye war rund 100km lang. Die Wernigeröder Oldtimerfreunde hatten eine landschaftlich einmalige Strecke durch den wunderschönen Harz ausgewählt, die natürlich recht oft die berühmte Harzer Schmalspurbahn kreuzte. Neben den Durchgangs- und Zeitkontrollen gab es für Fahrer und Beifahrer viele Tests zu bestehen. Gefragt waren unter anderem Baumarten, Fährten, Märchenfiguren oder auch der Geschmack eines nebenbei gereichten leckeren Eises. Bei der Siegerehrung im Rathaussaal von Werningerode waren wir mit Platz 3 dabei. Neben der Rallye selbst gab es ein "Benzingespräch" im Oldtimermuseum der Familie Herre und einen sehr schönen Festabend im Hotel Stadt Werningerode.

 

   
                                                     

Der Rathausplatz von Wernigerode war an zwei Tagen eine wunderschöne Kulisse für die 54 Oldtimer, wo Zuschauer Tausende von Fotos machten und die Fahrzeugbesitzer fachsimpeln konnten. Zu erwähnen ist die auch besonders die Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft der Ausrichter. Nicht nur deshalb, weil sich immer wieder Freiwillige zum Anschieben meines Aero fanden, der leider ohne Lichtmaschine, aber mit voller Batterie die Rallye zu fahren hatte..........       

7.  Rathausrallye in Werningerode vom 22. bis 24. Juni 2007 (Bericht von Aero-IG-Mitglied Helmut Brandt)

 

52. Internationale ASC-Schnauferlrallye vom 15. bis 17. Juni 2007 in Wolfsburg (Bericht von Uwe Birnbaum)    

Hier waren Harald und Tanja Baier aus Ludwigshafen mit einen Aero 10, Baujahr 1932 am Start. Der Aero 30 Roadster von mir war zwar auch auf dem Startplatz, aber als Organisationsmitarbeiter nicht startberechtigt. Der Aero 10 hielt sehr gut mit, hatte es aber schwer gegen die anderen 64 teilweise großvolumigen Fahrzeuge in der Klasse bis 1945 und landete im Mittelfeld. Die Ausrichtung lag beim Niedersächsischen ASC, natürlich heftig unterstützt durch die Autostadt und Volkswagen.

 

Veranstaltung in der Hoffmannstadt Fallerleben am 10. Juni 2007 mit Aero 30 (Bericht von Uwe Birnbaum)

Hier waren zwei Aero 30 Roadster mit Artur Gratilow/Partnerin (Start-Nr. 5) und Ehepaar Birnbaum (Start Nr. 1) am Start. Die Rallye war von den MSC-Profis liebevoll und sportlich ausgelegt und ging über 150km. Es waren neben den üblichen Durchgangskontrollen drei Gleichmäßigkeitsprüfungen und eine lange Slalomstrecke zu bewältigen. Das hin - und her schwappende Benzin in unserem schönen breiten Tank ohne Schwabbelbleche kostete beim Slalom unserem Aero den Gesamtsieg. Bei der Siegerehrung gab es auch gleich für jeden Teilnehmer eine CD mit Photos und den Ergebnissen. 


                                                          



  Doppelklicken zum Vergrößern

 

Bericht zur 52. Frühjahrsausfahrt am 03. Juni 2007 mit Aero 30 von Horst Schlag 
   
Doppelklicken zum Vergrößern

 

Berichte zum Flugplatzfest vom 18. August 2006 mit Aero von Heinz Hettler 
presse28082006-k.JPG (165412 Byte)  presse2-28082006-k.JPG (216548 Byte) 
Doppelklicken zum Vergrößern

 
Bericht über Aero's von Artur Gratilow, Gifhorn, 15. September 2005
A30_artur-k.JPG (257834 Byte)  Doppelklicken zum Vergrößern
 
Das 26. Gifhorner Altstadtfest von 26. - 28. August 2005 mit Aerofreund Artur Gratilow
Doppelklicken zum Vergrößern
 
Das 7.  Oldtimertreffen für Autos/Motorräder/Bulldogs am 02. August 2005 
mit unseren Aero-IG-Mitglieder Bernd Popp und Michael Strauch sowie den zwei Aero 30 Sport 

Paimar2aug2005-k.JPG (222747 Byte)
  Doppelklicken zum Vergrößern
r
Oldtimertreffen in Fürstenfeldbruck mit Aerofreund Horst Schlag (28.07.2005)
   schlag2a.JPG (371397 Byte)  (Doppelklicken zum Vergrößern!)
 
Nachrichten aus dem Spessart - 
Vorankündigung des großen Ereignisses: 24. Europatreffen in Aschaffenburg
  Doppelklicken zum Vergrößern
 
Turek 1933 

   Zurück zur Galerie