AERO. KULTUR. GUT.

Aero - eine unbekannte, verlockende Rarität - wirklich vergessene Helden!

 
Wie falte ich mir den Aero-Schriftzug in mein Buch?
Weitere Hinweis findet ihr in der Galerie 5

 
Zu sehen ist Pleun Kruidenier, der seinen Aero 10 vorstellt (Juli 2017) hier klicken!

Video von Wilfried Barthel zum 34. Europatreffen in Harrachov 2015  hier zu sehen!    

      Jan Kralik (Publizist) informiert über die ersten Aero Wagen (Feb. 2017)
mit interessanten historischen Filmaufnahmen
(mit dem Aero über Stock und Stein),
Ausschnitte der Afrika-Fahrt des Blauen Teams und
auch Karel Petschke sowie Karel Jicinsky sind zu sehen  hier klicken!

 
Workshop bei Fam. Hettler wurde absolviert
Hier ein Bericht aus der Südwest Presse vom Samstag, 05.05.2018

Zum Vergrößern bitte anklicken!  wpeE.jpg (439156 Byte)  wpe10.jpg (647709 Byte)        Hier gehts zum Eigenbericht folgt!

Der geplante Workshop 28 im Juni 2018 bei Fam. Brandt kann leider nicht realsiert werden.

 
Hier treffen wir bekannte Aeros mit ihren Fahrern:

Ein großartige Veranstaltung mit diesen vielen Vorkriegsfahrzeugen - einfach Spitze.

Reinhard Bauer schreibt dazu:
Servus Michael,

leider komme ich heute erst dazu, Dir vom Besuch der (laut Aussage des Veranstalters) größten Oldtimer-Rallye
Tschechiens zu berichten.

Die „Krivonoska“ fand letzten Samstag zum 48.Mal im Raum Budweis statt.
Teilgenommen haben 153 Motorradfahrer und 124 Automobile.
Einen Eindruck von der Veranstaltung bekommst Du durch die Fotos unter den nachstehenden Links

http://kutil21.rajce.idnes.cz/Krivonoska_5.5.2018_veterani/ 
http://sperger.rajce.idnes.cz/Krivonoska_2018/ 
http://karhanz.rajce.idnes.cz/Krivonoska_5.5.2018/ 

15 von den 124 Autos waren Aeros (= beachtliche 12 Prozent). Einen Auszug aus der Teilnehmerliste findest Du im Anhang.
Ich bin sicher, dass Du den einen oder anderen Aero-Fahrer dem Namen nach kennst.

Toll, was es da alles zu sehen gab, z.B. eine Reihe von Motorädern und Autos aus der Zeit vor dem Ersten (!) Weltkrieg.
Die Teilnehmeranzahl ging bis hat an die Kapazitätsgrenzen der Stadtplatze und Ortsdurchfahren der oft kleinen Dörfer
entlang der Strecke. Viele Fahrer kamen, wie üblich, zeitgenössisch gekleidet. Es war eine tolle Veranstaltung.
Beeindruckend war vor allem, welche Lärmkulisse die Motorräder produziert haben. Die Autos fielen da vergleichsweise kaum auf

Dies zu Deiner Information

Reinhard

 

Bitte meldet auch schon mal rechtzeitig an. Es freut sich die Organisation!

Ausschreibung und Nennung zum 37. Europatreffen der Aero-Freunde
vom Freitag 24. bis Montag 27. August 2018 in 59939 Olsberg (Hochsauerland)

  Programm/Ausschreibung und Anmeldung/Nennung

OZNÁMENÍ a Přihláška k 37. Evropskému setkání Aero-prátel 
od pátku 24. do pondelí 27. srpna 2018 v 59939 Olsberg/D (Hochsauerland)

  Oznámení/Program  a Přihláška/Registrace

 
  Aero und Tulpenblüte in Holland

 

Im Technorama-Magazin 2018 wurde auf unseren Messestand hingewiesen:

 ... mehr ist  hier zu erfahren!

 

Wer fährt im Juni 2018 noch mit zur Aero-Rundfahrt im Adlergebirge?

   vom 22. bis 24.06.2018

Ein Aero-Wochenende für 2 Personen inkl. Ü/F + Verpflegung: € 150,-
 ... mehr ist  hier zu erfahren!

 

Aero 1000 Roadster und Aero 500 Roadster zu verkaufen:

      
... mehr ist  hier zu erfahren!

 

Liebe Aero-Freunde, 

wir hatten im letzten Jahr unser Europatreffen in Wildpoldsried mit großer Unterstützung der dortigen Oldtimer-Freunde durchführen können. Mitglieder der dortigen Motorrad- und Schrauber-Clubs haben für uns die Sonderprüfungen durchgeführt und uns mit dem Besenwagen begleitet. Vielen von uns hat diese Atmosphäre in Wildpoldsried sehr gefallen.

Für ein Oldtimertreffen in Wildpoldsried habe ich eine Terminmitteilung bekommen, die ich an euch weitergeben möchte. 

Das Oldtimertreffen findet am Sa 07. bis So 08. Juli 2018 statt. 

Zu diesem Treffen seid ihr alle herzlich willkommen – mit Aero oder auch mit einem anderen Oldtimer. Erfahrungsgemäß ist am Sonntag richtig viel los – schreibt mir Susi Vogl. Wenn ich näheres erfahre, werde ich es an euch weiterleiten. 

Schöne Grüße 
Michael 

PS: Siehe auch www.wildpoldsried.de unter Veranstaltungen

 

Nachricht in der MainPost vom Mittwoch, 06.12.2017:

Über den ehemaligen Aero 30 Roadster von König Michael I. kann man in der Galerie 14.3 einiges nachlesen.

 

Das Aero-Fahrerlager auf der Technorama in Hildesheim findet dieses Jahr vom 07. bis 09.09.2018 statt. 


Auf dem Foto, das auch im Technorama-Magazin verwendet wird, 
ist Klaus Bode mit Sohn Sebastian in ihrem Aero 30 Sport, Modell 1939 zu sehen.
Sie waren nun auch wieder 2017 dabei.

Aero-Fahrerlager 2017 auf der Technorama in Hildesheim siehe hier!

 

Unser neues Ehrenmitglied, Frau Marianne Kabes, anlässlich des 36. Europatreffens in Wildpoldsried 2017:


Michael Strauch, Marianne Kabes, Jitka Tahedl

I would like to thank Michael and Doris Strauch for organizing this event which gave us such beautiful new Aero experiences.
In my older age, this group of German, Czech, Dutch, French and Swiss people for whom Aero cars are so dear, you have enriched my life.
Thank you so much everyone and grandfather look at us and our 80 year old toys.


Ich möchte mich bei Michael und Doris Strauch für die Organisation dieser Veranstaltung bedanken, die uns so schöne neue Aero-Erlebnisse gab.
In meinem fortgeschrittenen Lebensalter, haben diese Gruppe von deutschen, tschechischen, niederländischen, französischen und Schweizer Menschen, welche die Aero Autos so lieb haben, mein Leben bereichert.
Vielen Dank allen und Großvater blickt auf uns und unsere 80 Jahre alten Spielzeuge.

 

Ein schönes 36. Europatreffen ging bei herrlichem Wetter und besten Bedingungen leider auch zu Ende.

Weitere Fotos siehe hier!