AERO. KULTUR. GUT.

Aero - eine unbekannte, verlockende Rarität - wirklich vergessene Helden!

 

12.05.2020

Liebe Aero-Freunde, 

ich hoffe, ihr habt bis jetzt alles gut durchgestanden und seid soweit gesund.

Für unser 39. Europatreffen im September 2020 werde ich in Absprache mit den Organisatoren der Familien Matthei Anfang/Mitte Juni eine Benachrichtigung an euch per Post senden, wie wir weiter verfahren werden und unter welchen Bedingungen wir die weiteren Vorbereitungen treffen. Natürlich müssen alle Aero-Freunde anreisen können und es darf keine Einschränkungen geben. Wir wollen wie immer als Gemeinschaft zusammensitzen und uns unterhalten können - ohne Masken! 

Bis dahin haben wir noch  Zeit und werden natürlich keine Verbindlichkeiten oder Vorleistungen eingehen. 

Das Saale-Unstrut-Gebiet ist eine sehr schöne Umgebung mit viel Kultur, Landschaft und Burgen. Die Planungen laufen im Moment weiter. 

In diesem Sinne wünsche euch alles Gute und bleibt gesund. 

Ich freue mich auf ein gesundes Wiedersehen mit euch – wann immer das sein wird.

Michael Strauch
Repräsentant der Aero-IG

 

Was hat es z. B. mit dem Aero 20 Grand Tourist auf sich?



Hier mehr erfahren!

 

Neues Teileangebot siehe unter Teilemarkt

 

Die Aero-Freunde treffen sich vom 04. bis 07.09.2020 in 06721 Osterfeld (nähe Leipzig).

Bitte rechtzeitige Anmeldung zum 39. Europatreffen in Osterfeld 2020 nicht vergessen!

  Programm/Ausschreibung und Anmeldung/Nennung

  Oznámení/Program  a Přihláška/Registrace

 

Hier geht es zu weiteren Informationen!

 

Ein mehrseitiger Artikel in der Swiss Classics Revue 1/2020 berichtet über Aero 662 
von Niklaus Huser und Emil Schiess, der sich auf Inhalte aus unserem Aero-IG-Jubiläumsmagazin 2019 stützt. 

Hier geht es zur Swiss Classics Revue 1/2020

 

Im Magazin für Ost-Oldtimer „79oktan“ ist ein Bericht über das Aero-Jubiläumstreffen 2019 aus Prag erschienen!

Dr. Rolf Mahlke, Redakteur und Herausgeber der Ost-Oldtimer-Zeitschrift „79oktan“, nahm mit seinem "79oktan"-Bus an dem Jubiläumstreffen in Prag teil. Begleitet wurde er von Klaus Pohland (Beifahrer von Artur Gratilow).

Herr Dr. Mahlke teilte mir mit, dass ein Bericht über das Jubiläumstreffen 2019 in Prag 
in der neuesten Ausgabe 1/2020 von "79oktan" (der Erscheinungstermin war der 13.02.2020) enthalten ist.

 

Ich habe den Bericht bereits gelesen - er ist gelungen!
Ich wünsche allen Interessierten ein spannende Lektüre!

Hier geht es zu den 79oktan-Magazine

 

  

Über das Jubiläumstreffen „100 Jahre Aero Flugzeuge – 90 Jahre Aero Automobile“  
vom 05. bis 09.09.2019 in Prag und Umgebung gibt es viele Videos und Fotos zu sehen!

Hier klicken!

 

Abfahrt zur letzten Etappe von Chodovar Plana nach Prag 

Aero 30 Kabriolett, Baujahr 1937

 

Aero 1000 Roadster zu verkaufen:



... mehr ist  hier zu erfahren!