AERO. KULTUR. GUT.

Aero - eine unbekannte, verlockende Rarität - wirklich vergessene Helden!

 
37. Europatreffen vom Freitag 24. bis Montag 27. August 2018 in 59939 Olsberg

Anreiseinformation                                        informace o cestování

 

So sieht es aus, wenn ein Zugfahrzeug ausfällt!

 

Termin Europatreffen 2019 

Das Jubiläumstreffen „100 Jahre Aero Flugzeuge – 90 Jahre Aero Automobile“ findet 
vom 05. bis 09.09.2019 in der Umgebung von Prag statt. 

Dieses Treffen wird sicherlich eines der Höhepunkte in unserer Aero-Ära in den nächsten Jahren sein. 
Jiri Zitek vom ACC Prag und wir freuen uns auf die Teilnahme vieler Aero-Freunde, deshalb bitte schon mal den Termin vormerken.

 

Differential für Aero 10, 18 und 20 Info 11.07.2018

In Anwesenheit aller Teilnehmer der Veranstaltung „11. Brandys okruh“ 2018 - an der Gert Osswald und ich im Juni teilnahmen – wurde das Differential für die kleinen Aeros gezeigt. 

wpe5.jpg (481967 Byte) wpe9.jpg (537448 Byte)

Wir kennen das Problem der starren Hinterachse beim Durchfahren enger Kurven, beim Einparken oder beim Rangieren durch Muskelkraft. Ebenfalls haben wir des Öfteren von abgescherten Antriebswellen erfahren. Besonders interessant und sinnvoll ist die Verwendung dieses Differentials bei der „breiten“ Hinterachse (findet man bei Aero 18 und 20). Das Fahrzeug mit dem neuen Tellerrad inkl. Differential fährt besser um enge Kurven und lässt sich natürlich auch leichter Einparken und Rangieren. Einige tschechische Aerofahren haben das bestätigt. Eine Langzeiterfahrung gibt es aber noch nicht.

Hier weiterlesen und mehr erfahren!

 

Brandys okruh 2018

Insgesamt 23 Aero-Teams nahmen teil, Gert Osswald und Michael Strauch waren auch dabei!

Hier wird gezeigt, was so ein alter Aero noch drauf hat:

Mit Vollgas 170 km durch das Adlergebirge an der Grenze zu Polen entlang sowie 23 km Rundkurs in Brandys an einem Tag verlangen von Mensch und Maschine einiges ab. 

Es wird gefahren was das Zeug hält und vorbeigelassen wird niemand - wenn man sich verschaltet hat, hat man schon verloren!

Ein Glück, dass die Temperaturen nur zwischen 6°C im Adlergebirge und bis 20°C in Brandys lagen und ab und zu der Regen für echte Erfrischung sorgte. Gefahren wurde - bis auf die ersten Kilometer zum Verdecktrocknen - immer offen.

Aber alle Aeros kamen am Samstagabend wieder in der Berghütte auf ca. 700 m an (höchste Gipfel liegen bei 1100m).

Ein schönes Aero-Erlebnis mit Freunden aus CZ, SK und D.

 
Rallye "1000 Tschechoslowakische Meilen"

Dabei waren viele Aeros mit bekannten Piloten und Copiloten vom ACC und Franz und Anna sowie Elena und Daniel mit ihrem Alvis.

Hier ein kleines Video!              Hier sind Fotos anzusehen!

 
Workshop bei Fam. Hettler wurde absolviert
Hier ein Bericht aus der Südwest Presse vom Samstag, 05.05.2018

Zum Vergrößern bitte anklicken!  wpeE.jpg (439156 Byte)  wpe10.jpg (647709 Byte)        Hier gehts zum Eigenbericht folgt!

 

Im Technorama-Magazin 2018 wurde auf unseren Messestand hingewiesen:

 ... mehr ist  hier zu erfahren!

 

Aero 1000 Roadster zu verkaufen:



... mehr ist  hier zu erfahren!

 

Das Aero-Fahrerlager auf der Technorama in Hildesheim findet dieses Jahr vom 07. bis 09.09.2018 statt. 


Auf dem Foto, das auch im Technorama-Magazin verwendet wird, 
ist Klaus Bode mit Sohn Sebastian in ihrem Aero 30 Sport, Modell 1939 zu sehen.
Sie waren nun auch wieder 2017 dabei.

Aero-Fahrerlager 2017 auf der Technorama in Hildesheim siehe hier!